AZ publica – Ihr Partner für Unternehmensmedien, Kommunikationsstrategie und Qualitätsmanagementberatung.

Klinikzeitung „KMD“

Magazin für Patienten und Mitarbeiter des Klinikums Magdeburg

Im Auftrag des Klinikum Magdeburg produzieren wir seit 2011 die hauseigene Zeitschrift „KMD“. Die Klinikzeitung gibt Einblicke in den Betrieb des Klinikums, stellt Menschen sowie neue Therapien und Diagnoseverfahren vor. Dabei übernehmen wir die Themenplanung, Text- und Bildredaktion inklusive Lektorat, kümmern uns um Bildbearbeitung und Satz und wickeln den Druck der sechsmal jährlich erscheinenden Publikation ab.



Welcome Area: Die entspannte Ruhe vor der OP

Ausgabe 05/2022

Welcome to the Welcome Area. Willkommen im Willkommensbereich. Den gibt es seit kurzem in unserem Klinikum. Und genauer kennenlernen können ihn alle Patienten, die operiert werden. Ob kleiner oder großer Eingriff spielt dabei keine Rolle.

Weitere Themen

  • Mit neuen Wegen schweren Stürmen trotzen
  • Herzwoche: Wenn das Herz plötzlich stolpert
  • Zukunft Klinikum: Ausbildung wird bei uns groß geschrieben

Blättern Sie online in der Ausgabe 05/2022 (PDF)



Kindermedizin – wird sie selbst zum Patienten?

Ausgabe 04/2022

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Was so lapidar und logisch klingt, wird von der Politik in wesentlichen Punkten vernachlässigt. Sie zwängt die stationäre medizinische Versorgung von Kindern und Jugendlichen in ein finanzielles, der Erwachsenenmedizin angepasstes Korsett, das fernab jeglicher Realität ist. Die Folge: Die Kindermedizin selbst wird zum Patienten, immer mehr Kinderkliniken sterben.

Weitere Themen

  • Patientenversorgung sichern – Kooperation mit Universitätsklinikum
  • Infektionsstation eröffnet
  • Implantation von künstlichem Schließmußkel

Blättern Sie online in der Ausgabe 04/2022 (PDF)



Im Doppelpack – Pflegekraft-Zwillinge verstärken Notaufnahme

Ausgabe 03/2022

Mathias und Robert Bent (34) sind äußerlich und mental das, was sie sind: eineiige Zwillinge. Oder, wie sie von sich sagen: Eine Seele in zwei Körpern. Seit Anfang April arbeiten die Gesundheits- und Krankenpfleger in der Notaufnahme.

Weitere Themen

  • Expertenmeinung: Starke Kinder haben’s leichter
  • Zuhören ist manchmal besser als eine Schmerzspritze
  • Chefarzt und Forscher – Prof. Dr. Martin Sauer optimiert Behandlungen

Blättern Sie online in der Ausgabe 03/2022 (PDF)



Klinik für Kardiologie und Diabetologie erneut zertifiziert

Ausgabe 02/2022

Die Brustschmerzeinheit (CPU) wurde erneut von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie zertifiziert und auch die Diabetologie bekam wiederholt das Zertifikat verliehen.

Weitere Themen

  • Tag des Schlaganfalls am 10.5.
  • Oberarzt Lifshits unterstützt seine Landsleute in der Ukraine
  • Chefarzt Dr. Braunsdorf geht nach drei Jahrzehnten

Blättern Sie online in der Ausgabe 02/2022 (PDF)



HNO-Spitzenmedizin

Ausgabe 01/2022

Über 450 verschiedene operative Eingriffe umfasst das Leistungsspektrum der HNO-Klinik. Neben den namengebenden Bereichen behandeln die Spezialisten für Hals, Nase, Ohr auch Erkrankungen der Nasenneben- und Mundhöhle, des Rachens sowie der oberen Luft- und Speiseröhre. In pandemiefreien Zeiten werden in der HNO-Klinik rund 1.400 Patienten behandelt.

Weitere Themen

  • Ehrung für Assistenzärztin und Doktorandin Katharina Luwich
  • Audienz beim Papst: Klinikseelsorger Marcinkowski in Rom
  • Vom Arzt zum Facharzt – Mediziner bilden eigenen Nachwuchs aus

Blättern Sie online in der Ausgabe 01/2022 (PDF)



Gemeinsam gegen den Krebs

Ausgabe 6/2021

Eine feste Größe im Klinikum ist die Tagesklinik Onkologische Zentren (TONK). Vor mehr als 30 Jahren durch Dr. Erika Kettner, der ersten Chefärztin der damaligen Klinik für Hämatologie und Onkologie, gegründet und stetig weiterentwickelt, bietet die TONK heute ein sehr breites Leistungsangebot für Patienten, die an einer Erkrankung von Blut, Knochenmark und Lymphdrüsen oder an Tumoren der verschiedenen Organe leiden.

Weitere Themen

  • Hochdruck auf der Infektionsstation: Zahl der COVID-Patienten steigt wieder
  • 1,2 Millionen Euro für noch mehr Sicherheit und Datenschutz
  • Hightech-Medizin auf der Intensivstation

Blättern Sie online in der Ausgabe 06/2021 (PDF)



Pädiatrische Psychosomatik: Wenn Körper und Seele streiken

Ausgabe 5/2021

„Das schlägt mir auf den Magen.“ Oder: „Liebe geht durch den Magen.“ Sprichwörter sagen oft mehr über das Verhältnis von Körper und Seele aus, als wir uns eingestehen wollen. Anders gesagt: Krankheit kann traurig, Traurigkeit krank machen. Für Ärzte und Psychotherapeuten gerade bei Kindern ein noch oft unüberwindbarer Spagat. Nicht so im KLINIKUM MAGDEBURG.

Weitere Themen

  • Beobachtungsstation: Patienten können hier bis zu 24 Stunden versorgt werden
  • Prüfen, rufen, drücken – eine einfache Formel kann Leben retten
  • Zertifikat für das Nierenkrebszentrum

Blättern Sie online in der Ausgabe 05/2021 (PDF)



Bunte Kraken für Frühgeborene – Geschenke mit großer Wirkung

Ausgabe 4/2021

Orange, rosa, blau oder in Form von Teddy, Möhre und Hase – die Kraken-Kuschel-tiere sind kunterbunt und einfach nur zuckersüß. Da kommen die Pflegekräfte und Ärzte auf der Neonatologie im KLINIKUM MAGDEBURG nur schwer aus dem Entzücken heraus. Doch vor allem für die jüngsten Erdenbürger haben diese Kraken einen wichtigen Effekt.

Weitere Themen

  • Stadt schenkt Klinikum 3,5 Hektar Land und damit Platz für neue Investitionen
  • Deutschlands TOP 100: Unser Klinikum plus fünf Ärzte wurden ausgewählt
  • Per Video-Call Infos über Ausbildungsberufe

Blättern Sie online in der Ausgabe 04/2021 (PDF)



Hilfe und Wertschätzung: Chefarzt wechselt für einen Tag die Seiten

Ausgabe 3/2021

Es ist morgens um 6 Uhr. Die Schwestern und Pfleger der chirurgischen Station B 3.2 im KLINIKUM MAGDEBURG machen gerade die Übergabe von der Nacht- zur Frühschicht. Plötzlich steht ein lächelnder Chefarzt in der Tür. „Guten Morgen, ich möchte Sie heute gern bei Ihrer Arbeit unterstützen.“.

Weitere Themen

  • Stroke-Unit-Team kämpft um jeden Schlaganfallpatienten
  • Voraussetzungen für ein onkologisches Zentrum sind da
  • KLINIKUM MAGDEBURG erweitert Online-Angebote

Blättern Sie online in der Ausgabe 03/2021 (PDF)



25 Jahre: Dr. Braunsdorf etablierte die Neurochirurgie im Klinikum

Ausgabe 2/2021

Vor 25 Jahren hielt die Neurochirurgie Einzug ins heutige KLINIKUM MAGDEBURG und mit ihr Dr. Werner EK Braunsdorf. Im Gepäck hatte der Oberarzt jede Menge Know-how, vor allem aber Visionen und Ideale. In der Fachwelt wird Braunsdorf als bekannter, anerkannter und ebenso populärer Experte geachtet.

Weitere Themen

  • Dr. Martin Lenz ist seit März Personalleiter im Klinikum
  • Roboter-Gehilfe ermöglicht präzise Operationen in der Gynäkologie
  • Zukunft wird real: Zwei Manager aus Leidenschaft ebnen die Wege

Blättern Sie online in der Ausgabe 02/2021 (PDF)


„Die Situation auf den Corona-Stationen – „KMD aktuell“ sprach mit OA Dr. Thomas Reichel

Ausgabe 1/2021

„Wir haben mehr Patienten und die Fälle sind deutlich schwerer als noch im Frühjahr“, sagt Oberarzt Dr. Thomas Reichel, Bereich Innere Medizin/Infektiologie im Klinikum. Erst unlängst musste hier eine zweite Station für Covid-19-Patienten etabliert werden. Nun stehen insgesamt 30 Betten zur Verfügung, plus acht Beatmungsplätze in der Intensivmedizin.

Weitere Themen

  • Darmspiegelung ist der sicherste Schutz vor Darmkrebs
  • Pflegende der Station A 4.2 sind ein Superteam
  • Geschäftsführerin Dr. Petra Bohnhardt im Interview

Lesen Sie die Ausgabe 1/2021 online (PDF)


„KMD aktuell“ blickt zurück auf 30 Jahre Kinderklinik und Kreißsaal

Ausgabe 6/2020

Seit 1990 hat sich die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Klinikum Magdeburg einen guten Ruf erarbeitet. Auch der Kreißsaal, der zu den modernsten der Region gehört, feierte ein Jubiläum. Bei der Aktionswoche „Krebsrisiko senken mit Messer und Gabel“ beteiligte sich das Klinikum und zeigte, wie man sich gesund und lecker ernähren kann.

Weitere Themen

  • Zertifikat für Prostatazentrum
  • Belana Pott berichtet über ihre ersten Ausbildungswochen zur Pflegefachfrau
  • Klinikum Magdeburg gehört zum bundesweiten Forscherteam

Lesen Sie die Ausgabe 06/2020 online (PDF)


Patientenmagazin „KMDaktuell“ mit Ausbildungs-Spezial

Ausgabe 5/2020

Vieles neu macht im Klinikum Magdeburg in diesem Jahr nicht der Mai, sondern der September. In der Herbst-Ausgabe des Klinikmagazins stellen wir nicht nur die neue Geschäftsführerin Dr. Petra Bohnhardt und ihre Pläne für das städtische Krankenhaus vor, sondern widmen uns auch ausführlich dem Thema Ausbildung. Dafür habe neue Hüpfer und alte Hasen Einblick in ihre künftigen Berufsfelder gegeben und Pflegedirektorin Grit Zwernemann wagt einen Blick in die Zukunft der Ausbildung am KMD.

Weitere Themen

  • Digitale Patientenakte hält Einzug am Klinikum Magdeburg
  • Notaufnahme bekommt neuen Chefarzt
  • Mit Herz und Fingerfertigkeit: 14-Jähriger spendet selbstgenähte Sorgenfresser

Lesen Sie die Ausgabe 05/2020 online (PDF)


„Im Auftrag der Lebensqualität“ – Patientenmagazin „KMDaktuell“ stellt Palliativstation vor

Ausgabe 4/2020

Tauch der Begriff „Palliativmedizin“ auf, denke viele Menschen an „Sterbemedizin“. Dabei geht es auf Palliativstationen keineswegs nur um Sterben. Vielmehr stehen die Möglichkeiten im Mittelpunkt, die verbleibende Lebenszweit schwerstkranker Patienten für Qualität und Würde zu füllen. Wie dieser Anspruch am Klinikum Magdeburg gelebt und multiprofessionell umgesetzt wird, berichtet Chefarzt Prof. Dr. Christoph Kahl.

Weitere Themen

  • Mission Marathon: Volksstimme und KMD machen 10 Läufer fit
  • Klinikum Magdeburg bekommt neue Geschäftsführerin
  • Krankenhaus wirbt mit Bewerbertag um neue Kollegen

Lesen Sie die Ausgabe 04/2020 online (PDF)


Kein Tabuthema – mit Patientenmagazin „KMDaktuell“ im gynäkologischen Krebszentrum

Ausgabe 3/2020

Über 25.000 Frauen erkranken jährlich in Deutschland neu an Krebs im Bereich der Geschlechtsorgane. Umfassende medizinische wie auch psychologische Betreuung finden Patientinnen im zertifizierten Gynäkologischen Krebszentrum (GKZ) des KLINIKUMs MAGDEBURG. Im Gespräch mit Zentrumsleiter Prof. Dr. Holm Eggemann haben wir erfahren, wie das Zentrum aufgestellt ist und wie das Miteinander der verschiedenen medizinischen und nicht-medizinischer Disziplinen am GKZ gelebt wird.

Weitere Themen

  • Do it yourself: Krankenhausapotheke versorgt KMD mit Desinfektionsmitteln
  • Ganzheitliche Therapie lindert chronischen Schmerz
  • Vorgestellt: Neue Station für Pädiatrische Psychosomatik

Lesen Sie die Ausgabe 03/2020 online (PDF)


Mit dem Patientenmagazin „KMDaktuell“ hinter die Kulissen des Klinikbetriebs geblickt

Ausgabe 2/2020

Auch in turbulenten Zeiten ist das Klinikum Magdeburg verlässlicher (Gesundheits-)Partner für die Stadt und ihre Bürger. Dabei gilt es den Spagat zu meistern zwischen Vorbereitung auf mögliche schwere Covid-19-Fälle und optimaler Versorgung der „normalen“ Patienten. Keine leichte Aufgabe. In der April-Ausgabe berichten wir, wie sich das Klinikum dafür gerüstet hat, und was es – abseits vom Thema Corona – Neues aus den Kliniken und Abteilungen gibt.

Weitere Themen

  • Kardiologie: OP-Alternativen bei Mitralklappeninsuffizienz
  • Zur richtigen Zeit am richtigen Ort: Der OP-Koordinator gibt den Takt vor
  • Vorgestellt: Patientenfürsprecher hat sein Amt aufgenommen

Lesen Sie die Ausgabe 02/2020 online (PDF)


Gemeinsam gegen „Schwangerschaftsdiabetes“ – Klinikmagazin „KMD aktuell“ begleitet Akteure

Ausgabe 1/2020

Vier von zehn Schwangeren entwickeln einen sogenannten Gestationsdiabetes – damit die häufigste Komplikation in der Schwangerschaft. Meist verläuft der „Schwangerschaftsdiabetes“ unauffällig, kann aber auch zu ernsten Problemen bei Mutter und Kind führen. Am Klinikum Magdeburg wirken Ärzte und weitere Fachkräfte von drei Stationen zusammen, um Betroffenen bestmögliche und engmaschige Versorgung zukommen zu lassen. Wir haben Sie zur Sprechstunde gebeten.

Weitere Themen

  • Was macht eigentlich ein Prozessmanager im Krankenhaus?
  • Therapeuten auf vier Pfoten: Therapiehunde im Klinikum Magdeburg

Lesen Sie die Ausgabe 01/2020 online (PDF)


Auf Augenhöhe lernt sich’s leichter – Klinikzeitung „KMD aktuell“ stellt Azubi-Projekt „Schüler für Schüler“ vor

Ausgabe 6/2019

Zum Start in die Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger tragen die Pflegeschüler schon mal dicke Fragezeichen über ihren Köpfen. Um den „Neuen“ den Einstieg zu erleichtern, gibt es am Klinikum Magdeburg das Projekt „Schüler für Schüler“. In einer Projektwoche leiten erfahrene Azubis ihre neuen Kollegen an, im Skills Lab können – ohne Konsequenzen und erstmal ganz in Ruhe – alle erdenklichen Pflegesituationen realitätsnah „durchgespielt“ werden. Wir haben den Pflegeschülern dabei über die Schulter geschaut.

Weitere Themen

  • Krankes Herz und Diabetes – ein gefährliches Paar und seine Behandlung
  • Von einer Oberärztin, die die Welt erkundet und künstlerisch ergründet

Lesen Sie die Ausgabe 6/2019 online (PDF)


Das Herz wieder in Takt bringen – mit Klinikmagazin „KMD aktuell“ im Herzkatheterlabor

Ausgabe 5/2019

Lassen sich Herzrhythmusstörungen mit Medikamenten nicht mehr im Takt halten bringen, kann eine Katheter-Ablation helfen. Wir haben Oberarzt Dr. Michele Brunelli und seinem Team der Abteilung Elektrophysiologie im Klinikum Magdeburg über die Schulter geschaut.

Weitere Themen

  • Sabine Pschihoda: Krankenschwester und stellvertretende Bürgermeisterin
  • Prähabilitation: Wie sich Patienten optimal auf OPs vorbereiten

Blättern Sie online in der Ausgabe 5/2019 (PDF)


Mit Klinikzeitung „KMD aktuell“ auf Visite in der Geburtshilfe

Ausgabe 4/2019

Weit über 1.000 Babys kommen pro Jahr im Klinikum Magdeburg zur Welt. Wir haben das Team der Klinik für Geburtshilfe aus Ärzten, Hebammen und Pflegekräften einen Tag lang begleitet, mit werdenden Eltern gesprochen und überglückliche frischgebackene Mütter und Väter getroffen.

Weitere Themen

  • Wie Ersthelfer Leben retten können
  • Kleidsame Trostspender: Brustschwester initiierte Herzbeanies

Blättern Sie online in der Ausgabe 4/2019 (PDF)


Von Auszeichnungen und Staffelstäben – 
„KMD aktuell“ im Juni 2019

Ausgabe 3/2019

In zahlreichen Kliniken wird auf diesen Tag hin gefiebert: Die Veröffentlichung der FOCUS-Bestenliste. So auch im Klinikum Magdeburg. Gleich drei Ärzte des Krankenhauses sind zu Top-Medizinern gekürt worden. Top soll natürlich auch die Pflege bleiben, so das Ansinnen von Alexandra Maria Kliese, die als pflegerische Leitung in die Fußstapfen von Heidrun Walch tritt. Wir haben sie zum Check-up gebeten.

Weitere Themen

  • Reportage: Nach der Knie-OP
  • Kardiologen und Neurologen machen gemeinsame Sache gegen Schlaganfälle

Blättern Sie online in der Ausgabe 3/2019 (PDF)


Klinik-Magazin „KMD aktuell“ erklärt: Was ist das Manchester-Triage-System?

Ausgabe 2/2019

Rund 45.000 Patienten werden jährlich in der Notaufnahme des Klinikum Magdeburg behandelt. Wie entscheiden, wer wann drankommt? Das Manchester-Triage-System gibt mit seiner Einteilung in fünf Stufen Hilfestellung bei der Ersteinschätzung. Wir haben uns angeschaut, wie es im Klinikum umgesetzt wird.

Weitere Themen

  • Klinikum fördert Sportvereine
  • Reportage: Interventionen bei Vorhofflimmern

Blättern Sie online in der Ausgabe 2/2019 (PDF)



Vieles neu macht der Januar – Klinik-Magazin „KMD aktuell“ blickt zurück und voraus

Ausgabe 1/2019

Das Jahr 2019 hat im Klinikum Magdeburg mit zahlreichen erfreulichen Veränderungen begonnen: Während Gebäude D, das „jüngste Kind“ unter den Bauvorhaben des Krankenhauses, komplettiert wurde, sehen die Fachklinik für Frauenheilkunde und die Klinik für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie mit neuen ärztlichen Leitern einer vielversprechenden Zukunft entgegen.

Weitere Themen

  • Reingehört: Klinikkonzert mit Tonbandgerät
  • Nachgefragt: Was macht ein Hund auf der Palliativstation?

Blättern Sie online in der Ausgabe 1/2019 (PDF)

Aktuelle Projekte

Klinikzeitung „KMD aktuell“

Welcome Area: Die entspannte Ruhe vor der OP

aktiv&gesund

Gesund & fit durch den Urlaub

aktiv & gesund“

Stärkung des christlichen Profils